Dezember 2015 - Unterschriftenaktion

 

Alle freuten sich über die gelungene Bürgerbeteiligung durch die angenehme Planungsparty und harrten erwartungsfreudig einer Aufwertung des Spielplatzes Hardenbergstr./ Tieckstr./ Kornstr. durch Umgestaltung und Sanierung.

 

Ein paar Wochen später ereilte uns jedoch die Schreckensnachricht: Der Beirat Neustadt war durch den Globalmittelantrag des Amts für Soziale Dienste für Gelder für die Spielplatzsanierung auf die Spielfläche aufmerksam geworden.  Nun hatte der Beirat die Idee, auf dem Spielplatz eine KiTa zu bauen. Nur ein kleiner Teil der Fläche würde als öffentlicher Spielplatz erhalten bleiben.

 

Das Entsetzen war groß und der Wille, etwas gegen diese Pläne zu unternehmen, spontan vorhanden. Es entwickelte sich eine Unterschriftenaktion und eine Online-Petition, die forderten, den Spielplatz nicht für einen Neubau herzugeben. Insgesamt kamen ca. 400 Unterschriften zusammen.